Noch nicht abgeschrieben Licht und Luft 

Knusprige Kreationen

Im prall gefüllten Korb der Knusprigkeiten meines örtlichen Kohlenhydratelieferanten (vulgo: Bäcker) lauerten heute Ballaststoffe für die Sprachverdauung:

  Brotbrötchen  

Ich habe mir dieses kreative Wortgebäck kurz auf der geistigen Zunge zergehen lassen und mich dann verkrümelt.

Stichwörter: Sprache

Ein Kommentar zu „Knusprige Kreationen”

  1. zonebattler

    Brotlose Kunst! Früher hat man wenigstens noch Brötchenbrote kaufen können, heute drehen sie einem den Teig im Ofen herum: o tempora, o mores…

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK