Hut ab! Verblüht 

Mahlzeit!

Wurst-Pass von REWE

„Einen Ring Wurst Ihrer Wahl” serviert die Supermarkt-Kette all denen, die sich zehn Käufe im genannten Zeitraum an der Bedienungstheke mit einem Stempel quittieren lassen.
Ich für meinen Teil habe mir bereits die Knoblauch-Fleischwurst ausgeguckt, und wenn mir das Timing mit der ausgefüllten Brotkarte gelingt, komme ich günstig zu einer leckeren Brotzeit.

6 Kommentare zu „Mahlzeit!”

  1. Etosha

    ‚Im genannten Zeitraum’? Heißt das, du musst in drei Stunden zehn an der Wurschtbudel was erstehen? ;)

  2. Lexikaliker

    An diese Interpretation habe ich gar nicht gedacht ;-) Nun, zehn Einkäufe innerhalb von drei Stunden dürften sicher zu schaffen sein, doch da der Pass im Gegensatz zur namensgebenden Wurst kein Verfallsdatum trägt, kann man sich wohl Zeit lassen.

  3. Etosha

    Aber was ist denn dann der genannte Zeitraum, wenn der Würschtlausweis kein Verfallsdatum hat?

  4. zonebattler

    Ich denke daß wird denen weitgehend Wurscht sein…

  5. Lexikaliker

    Also … Mit „genannter Zeitraum” habe ich die Zeit von 19 bis 22 Uhr gemeint. Man wird natürlich schon morgens um 8 Uhr an der Wursttheke bedient, aber wenn man sich den Einkauf verwursten abstempeln lassen möchte, muß man zwischen 19 und 22 Uhr kommen.

  6. Etosha

    Danke für die erhellenden Worte :)

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK