Elephanten Delta 

Markiges Marketing (12)

Bleistifte von Brevillier & Urban

Dem österreichischen Bleistifthersteller Brevillier & Urban einen modern-schlichten Auftritt verschaffte diese 30 × 45 mm große und durch wenige, stark kontrastierende Farben sowie klare Linien geprägte Reklamemarke, in deren Mittelpunkt ein großer, gelber Bleistift – offenbar schon damals ein Archetyp – steht. Die an den Jugendstil erinnernde Schrift könnte auf ein Alter der Marke von vielleicht 100 Jahren und die Adresse „Wien VI. Schraubenhof” auf die 1823 durch Carl Wilhelm von Brevillier gegründete Schraubenfabrik hindeuten. – Mehr zur Geschichte des Unternehmen gibt es hier.

 vorherige | nächste 

Stichwörter: Brevillier Urban & Sachs, Museum, Reklame

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK