Auf ein Neues! „Unverwischbar” 

STAEDTLER White 103

Neu: Der STAEDTLER White 103.

STAEDTLER White 103

Der nur in Japan und nur in HB erhältliche Bleistift hat mit einer Länge von 17,5 mm, einer Dicke von 7,4 mm (Schlüsselweite 6,8 mm) und einer Minenstärke von 2 mm die üblichen Maße. Er kommt ungespitzt in den Handel1.

STAEDTLER White 103

Der White 103 wird speziell für die Nutzung in Tests vermarktet, und um zu verhindern, dass der Nutzer in den Verdacht gerät, seinen Bleistift als Spickzettel zu nutzen, hat man nur den Schriftzug „STAEDTLER”, den Härtegrad und die Blindprägung aufgebracht, aber auf weitere Angaben verzichtet.

STAEDTLER White 103

Die Mine dieses in Neumarkt in der Oberpfalz hergestellten und in meinen Augen sehr ele­ganten Bleistifts entspricht der des Mars Lumograph HB; das Holz ist FSC-zertifizierte Linde aus Europa. – Die Material- und Verarbeitungsqualität empfinde ich als sehr gut.

STAEDTLER White 103

Mir wollte es nicht gelingen, den Unterschied der Blautöne in einem Foto festzuhalten. Auch wenn es hier so aussieht, als hätte die Tauchkappe des White 103 nahezu die glei­che Farbe wie der Schaft des Lumograph, so hat die der Kappe einen höheren Rot-Anteil, ist also ganz leicht violett.

Danke an STAEDTLER für die Muster!

Anm.: Der Stoff im Hintergrund ist ein sog. Tenugui, ein traditionelles japanisches Hand­tuch, mit dem sog. Sei-gai-ha-Muster (青海波), dessen Geschichte bis in die späte Jō­mon-Zeit (1200–300 v. Chr.) zurückreicht. In Japan gelten diese symbolisierten endlosen Wellen als Glücksbringer.

Nachtrag vom 4.1.16: STAEDTLER Japan führt jetzt den Dreierpack des White 103 für 300 Yen (etwa 2,30 Euro) auf. – Interessant finde ich, dass der Bleistift mit werkseitiger Spitze zu sehen ist, aber die Produktbeschreibung darauf hinweist, dass er nicht gespitzt wird.

  1. In Japan gelten angespitzte Stifte als gebraucht, weshalb man dort auf das werkseitige Spitzen verzichtet.

Stichwörter: STAEDTLER

8 Kommentare zu „STAEDTLER White 103”

  1. Sola

    Oh, this pencil looks wonderful! Bravo Staedtler! :)

  2. Matthias

    I agree with Sola. What a shame that this beauty won’t be available outside Japan.

  3. Lexikaliker

    Thank you for your comments! I too find this pencil beautiful – it has an elegant, unobtrusive design and is of very high quality. It is indeed a pity that it isn't available outside Japan!

  4. Aluisio

    I will buy CDT pencils, erasers, Rotring Rapid Pro and other goods at Rakuten. If I am lucky to find, I will get this one too! >:]

    Oh and I also learned about that towel pattern! That’s cool!

  5. Lexikaliker

    Good luck with finding the White 103! It's a great pencil and I am sure you will be happy with it. – I am happy to hear that you enjoy the details on the tenugui!

  6. Wowter

    Best wishes for 2016! May you have lots of inspiration, good health and joy.

    Very interesting this article on a new product by Staedtler created with lime (Linde/Tilia-wood). It show that after the previous special edition you mentioned earlier (http://www.lexikaliker.de/2015/10/von-der-linde-zum-bleistift/) Staedtler has now created a regular remarkable product. I hope they will decide to produce also pencils for the domestic/European market based on this wood species. How about introducing a true wood series: Die Bleistifte des Hauses Staedtler? I would buy those! No cooking needed :).

    By the way: I saw in the past origami paper with the same wave pattern. Thank you for explaining its meaning. I was not aware of its luck generation. I will keep it in mind.

  7. Lexikaliker

    Thank you for your kind words, Wowter – the same to you!

    I too think that this is pencil a remarkable product, and I hope that this (or a similiar one) will be also available in Europe soon. „Die Bleistifte des Hauses Staedtler” is a great idea! :-) Of course I would buy them too.

    I like the wave pattern, and I am sure that the origami paper with it is beautiful too.

  8. By the Book | Contrapuntalism

    […] post was laid out using a variant of the Schmidt-zag™. (function(g){g.__ATA.initAd({sectionId:26942, width:300, height:250});})(window); Share […]

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK