Archiv des Stichworts „Tinte”

 Ältere Beiträge

Kurz notiert

Sonntag, 18. Juni 2017
  • Eine schöne Idee sehr geschmackvoll umgesetzt: Tropical Bird Pencil Holder by BKID. – Danke an Michael Grote für den Hinweis!
  • Anfang 2017 vorgestellt und ab Juli für 49 Euro erhältlich: Der von Jasper Morrison ge­staltete Füllhalter LAMY aion. – Danke an Wowter für den Hinweis!

Pelikan Radier-Stift BRS

Dienstag, 13. Juni 2017

Heute ein kurzer Blick auf den 40 bis 50 Jahre alten Pelikan Radier-Stift BRS nebst Radier-Strips zum Nachfüllen.

Pelikan Radier-Stift BRS

Im Katalog „Pelikan für jeden der schreibt” aus dem Jahr 1964 heißt es:

Radierstift BRS
Universal verwendbarer Pelikan-Radierstift für Original-Schrift und Kopien. Beque­mes und schnelles Radieren. Austauschbare Radierminen.
Radierstrips zum Nachfüllen des BRS.
BS (Blauer Strip): Für Maschinenschrift, Tinten- und Kugelschreiberschrift.
RS (Roter Strip): Für Bleistift, Kohlepapierdurchschläge und Offsetpapierfolien.

Das für mich interessanteste Detail: Quer in einem Ende des Radier-Strips steckt ein Draht, dessen Enden in das Gewinde im Innern des Radier-Stifts greifen. Der Strip wird so gehal­ten und lässt sich herausdrehen. – Der Ring in der Mitte des etwa 12 cm langen Stifts ist als Sechskant ausgeführt, um ein Wegrollen zu verhindern.

Schwarz

Sonntag, 4. Juni 2017

Schwarz

Manchmal habe ich keine Lust zu (be)schreiben, sondern möchte nur etwas fotografieren. Heute: Notizbuch von Design.Y, Bleistift Pentel Black Polymer 999 und Füllhalter Pilot Le­gno 89s. – Natürlich geht das alles noch wesentlich besser; so stört z. B. die weiße Refle­xion am rhodinierten Ende der Kappe.

Neues Terrain

Donnerstag, 1. Juni 2017

Plötzlich war mir klar: Ich brauche unbedingt eine schöne braune Tinte für den Pilot Legno 89s1.

Neues Terrain

In den Geschäften meiner Umgebung konnte ich einige testen. Caran d'Ache Chromatics Organic Brown, Kaweco Karamel-Braun und Waterman Absolute Brown gehen für mich zu sehr ins Lila, und auch wenn die Pelikan 4001 Brillant-Braun gern als rotstichig bezeichnet wird, so hat mir diese Tinte doch am meisten zugesagt. Unter den (natürlich mit Vorsicht zu genießenden) Farbmustern im Internet fielen mir noch die Pilot Iroshizuku Tsukushi und die Diamine Dark Brown positiv auf. – Am liebsten wäre mir ja das Braun „Kisho”, aber das ist einzigartig und nur auf vier Pfoten anzutreffen.

Welche braunen Tinten bevorzugen meine Leser?

  1. Und für ein Notizbuch mit braunem Ledereinband sowie farblich passendem Schnitt, doch dazu bei Gelegenheit mehr.

Gruppenbild

Montag, 29. Mai 2017

Gruppenbild

(zm Vergrößern anklicken)

Möbius+Ruppert Pollux, Mitsubishi uni mit individueller Prägung (Danke an Yumiko!), Blei­stiftverlängerer Mitsubishi uni UPH-8000, Pilot S20 und Pilot Legno 89s.

Paarungszeit

Donnerstag, 18. Mai 2017

Der Druckbleistift Pilot S20, modifiziert für 0,4-mm-Minen und am Hobonichi Techo mein ständiger Begleiter, ist nicht mehr allein.

Paarungszeit

Mit ihm unterwegs ist seit heute der Füllfederhalter Pilot Legno 89s, der 2007 anlässlich des 89-jährigen Jubiläums von Pilot auf den japanischen Markt kam. Auch dessen Schaft besteht nach Angaben des Herstellers aus Kirschholz von der japanischen Insel Hokkaido, das in dünne Schichten geschnitten und mit Kunstharz zu Halbzeug verarbeitet wird. Das so hergestellte Material ist sehr widerstandsfähig und damit hervorragend als Schaftmaterial geeignet, hat aber noch die optischen und haptischen Eigenschaften von Holz.

Paarungszeit

Die rhodinierte 14K-Goldfeder (#3, M1) des Legno 89s wird die Alt-Goldgrün von Roh­rer & Klingner auf das Papier bringen. – Der Legno 89s stammt von einem eBay-Anbieter aus Japan und hat 98 Euro gekostet.

  1. Entspricht etwa unserer F-Feder.

Insights X 2016

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Da mir die Muße und auch der Schwung fehlen, etwas über die Insights X in Nürnberg zu schreiben, mache ich mal den Aggregator1 und verweise auf das, was andere Teilnehmer des Blogger-Treffens über diese Messe veröffentlicht haben; so gehen diejeinigen, die hier nach der Insights X suchen, nicht leer aus.

Nachtrag vom 5.11.16: Links unter „Bleistift” erweitert.

  1. Als ein solcher fühle ich mich jedoch nicht sonderlich wohl, weil es davon bereits zu viele gibt und ich lieber eigene Inhalte erstelle.

Kurz notiert

Donnerstag, 14. Januar 2016
  • Eine pfiffige Kombination aus Clip und Spitzenschoner für Bleistifte gibt es vom japa­nischen Anbieter Tsukushi. Das aus einem Stück Draht gearbeitete und in drei Farben erhältliche Utensil kostet 1500 Yen (knapp 12 Euro).
  • Bei reddit wird die Abnutzung von Feinminen betrachtet.
  • Neu von Rohrer & Klingner: Die in sechs Farben erhältliche Tinte Dokumentus, die, so der Hersteller, weltweit erste in Anlehnung an DIN ISO 12757-2 zertifizierte Tinte für Füllfederhalter.
 1 2 3 Nächste

Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK