Abflug

Abflug

Die­ses sti­li­sierte Flug­zeug auf einem alten Luft­post­sack der Deut­schen Post (damals noch ohne „AG“) zeige ich nur, weil es mir so gut gefällt. – Nein, ich bleibe am Boden.

3 Kommentare zu „Abflug“

  1. Mat­thias: Woher der Sack stammt, weiß ich nicht mehr. Ich habe ihn beim Wüh­len in mei­nem Fun­dus ent­deckt, und ange­sichts sei­nes Zustands halte ich es für sehr wahr­schein­lich, dass er damals aus­ge­mus­tert und an der Müll­tonne vor­bei in meine Hände kam. – Knecht Ruprecht kam auf dem Land­weg und daher ohne Luftpostausstattung ;-)

    Hen­rik: Ja, man bekommt fast ein wenig Fernweh :-)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top