Captain Staedtler 2.0 Genau geschaut 

Stille Beobachter (38)

Wasserkocher Siemens CTWK9B

Kräftig eingeheizt bekommt dieser stille Beobachter, sitzt er doch an der Oberkante eines Wasserkochers. Obendrein hat er eine verantwortungsvolle Aufgabe: Er hält den Deckel von innen zu und gibt ihn erst auf Druck von außen frei. Was mag ihn wohl mehr fordern?

 vorheriger | nächster 

4 Kommentare zu „Stille Beobachter (38)”

  1. Kiwi-d

    Ahhh, I am glad to see this stille beobachter. It has been so long since your last post that I was worried they had finished their observations and replaced you with the doppleganger-android they have been busily manufacturing with the data from their studies.

  2. Lexikaliker

    Kiwi-d, thank you for your comment. You’re right – there has been a pause of more than a year between no. 36 and no. 37 so I already felt a little uncomfortable but luckily I haven’t been replaced by a clone yet. Well, at least I don’t see myself as one so these invaders must be very clever (they have, for example, never talked to me as not to reveal their plan).

  3. Henrik

    Ich habe auch den Stille Beobachter vermisst. :-)

    Er sieht ein Bisschen überraschet aus – oder? Nach die Animationskonventionen sind Kreuze im Augen: Tod oder Bewusstlosigkeit – hoffentlich lebt er noch?

    „Er hält den Deckel von innen zu und gibt ihn erst auf Druck von außen frei. Was mag ihn wohl mehr fordern?” Sehr schön – ganz „Goethe- isch“.
    MvG
    Henrik

  4. Lexikaliker

    Danke, Henrik! :-) Du hast recht – die Kreuze in den Augen bedeuten im Comic normalerweise nichts Gutes, doch in diesem konkreten Fall kann ich bestätigen, dass sich der stille Beobachter trotz allem wohl fühlt. Na ja, zumindest hat er sich noch nicht bei mir beschwert … ;-)

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK