Noch nicht abgeschrieben Licht und Luft 

Knusprige Kreationen

Im prall gefüllten Korb der Knusprigkeiten meines örtlichen Kohlenhydratelieferanten (vulgo: Bäcker) lauerten heute Ballaststoffe für die Sprachverdauung:

  Brotbrötchen  

Ich habe mir dieses kreative Wortgebäck kurz auf der geistigen Zunge zergehen lassen und mich dann verkrümelt.

Stichwörter: Sprache

Ein Kommentar zu „Knusprige Kreationen”

  1. zonebattler

    Brotlose Kunst! Früher hat man wenigstens noch Brötchenbrote kaufen können, heute drehen sie einem den Teig im Ofen herum: o tempora, o mores…

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK