Denke (2)

Klei­ner und ver­mut­lich älter als das braune Notizblock-Etui von IBM ist die­ses grau­blaue Exem­plar, das zudem über eine Schlaufe mit run­dem Blei­stift verfügt.

Denke (2)

Im 90 × 65 mm gro­ßen, gold­far­ben bedruck­ten Etui aus Kunst­le­der steckt ein 84 × 53 mm gro­ßer Abreiß­block, der ursprüng­lich um die 40 Blatt gehabt hat. Etwa ein Drit­tel der Blät­ter feh­len, und die Zeich­nun­gen auf eini­gen legen den Schluss nahe, dass auch mal ein Kind Freude an die­sem Uten­sil hatte.

Denke (2)

Neben dem Fir­menslo­gan „THINK“ auf der Vorder- und „IBM“ auf der Rück­seite fin­den sich unter dem Block Anga­ben zum Nach­be­stel­len. – Im Gegen­satz zur brau­nen Vari­ante trägt diese nicht die Unter­neh­mens­werte.

Denke (2)

Mir gefal­len die gerin­gen Abmes­sun­gen, die Far­ben und der Stift, des­sen Lack mit dem Auf­druck kor­re­spon­diert. Der Slo­gan sagt mir als pas­sio­nier­tem Selbst­den­ker natür­lich be­sonders zu.

Denke (2)

Ich hätte nichts dage­gen, wenn die eine oder andere Firma statt der all­ge­gen­wär­ti­gen Werbe-Kugelschreiber so etwas streuen würde.

5 Kommentare zu „Denke (2)“

  1. I like see­ing the two tog­e­ther. Two-digit pos­tal codes for U.S. mail came into use in 1943, and four-digit ZIP codes came into use in 1963, so your blue note­book is at least 48 or 49 years old. The brown note­book is a recent item (made in China).

  2. Selbst­ver­ständ­lich werde ich die­ser Emp­feh­lung fol­gen, sobald ich die ers­ten zehn­tau­send Mit­ar­bei­ter voll habe!

  3. Thank you for your com­ment and the details, Michael. I am sur­pri­sed to learn that the note­book is that old!

    °((( ~~: Ich bitte darum! ;-) 

  4. 2nd_astronaut

    „Think“, das passt ja für eine Firma IBM = Immer biss­chen mitdenken ;-)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top