Und nun zu etwas ganz anderem (2)

Immer nur Blei­stifte und das ganze Drum­herum geht natür­lich nicht, und so gibt es getreu dem Motto „Und nun zu etwas ganz ande­rem“ nach dem Ingwer-Bananen-Kuchen heute einen Limo-Kuchen. (Na gut, ich geb’s zu: Es gibt hier nicht den Kuchen, son­dern nur das Rezept, doch das nach­zu­ba­cken lohnt sich.)

Und nun zu etwas ganz anderem (2)

Man nehme:

  • 5 Eier
  • 1 Päck­chen Vanillezucker
  • 1 Päck­chen Backpulver
  • 2 Tas­sen Mehl
  • 2 Tas­sen Zucker
  • 3 Tas­sen gemah­lene Haselnüsse
  • 1 Tasse Kaba
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Tasse gelbe Limonade

(1 Tasse ≈ 200 ml)

So wird’s gemacht: Alles zusam­men etwa fünf Minu­ten rüh­ren, in eine gefet­tete und be­mehlte Gugelhupf-Form fül­len und bei 160 °C (Umluft) bzw. 180° (Ober- und Unter­hitze) backen. Nach dem Erkal­ten mit Scho­ko­la­den­gla­sur überziehen.

Danke an Nils für das Rezept!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top