Aus den Alpen

Von Caran d’Ache gibt es ein neues Set mit zwei Blei­stif­ten sowie einem Magnesium-Spitzer und einem Radie­rer. Der eine Blei­stift die­ses Sets ist aus Jura-Buche (dem 348 sehr ähn­lich) und der andere – im Gegen­satz zum ers­ten lei­der nicht ein­zeln erhält­lich – aus Arve. Die Arve (Pinus cem­bra), auch Arbe, Zirbe oder Zir­bel­kie­fer genannt, wird gerne als „Köni­gin der Alpen“ bezeich­net, da sie dort in Höhen bis 2200 Meter und bei Tempera­turen bis −40 °C wächst. Das Geschenkset „Swiss Wood“ ist sicher sehr reiz­voll, doch ich halte den Preis von 22 Euro für viel zu hoch. Danke an Arthur und Mat­thias für den Hin­weis auf die­ses Set! – Übri­gens wer­den in Öster­reich aus den Zap­fen der Arve sehr schmack­hafte Spi­ri­tuo­sen her­ge­stellt, die ken­nen­zu­ler­nen und zu genie­ßen ich kürz­lich das große Ver­gnügen hatte.