Wundersame Welt der Waren (21)

Der fol­gende Bei­trag ist für Vege­ta­rier nicht geeignet.

Mit einer gelun­ge­nen Kom­bi­na­tion über­rascht der Dis­coun­ter Netto die Leser sei­nes aktu­ellen Pro­spekts („Extra­blatt”, gül­tig von Mon­tag, 08.08.11 bis Sams­tag, 13.08.11).

Fleischfressende Pflanzen nebst Futter bei Netto

Die ziel­füh­rend über­ein­an­der plat­zier­ten Anzei­gen für Kar­ni­vo­ren und Fut­ter beein­dru­cken mit kräf­ti­gen Far­ben, star­ken Kon­tras­ten und gut les­ba­ren Prei­sen vor explo­die­ren­dem Hin­tergrund. Alle Arti­kel sind gründ­lich frei­ge­stellt und machen den Ein­druck, als woll­ten sie bei der nächst­bes­ten Gele­gen­heit in den Ein­kaufs­wa­gen des geneig­ten Kun­den schweben.

Ich habe vom Kauf Abstand genom­men, da das Hack auf mich nur mäßig appe­tit­lich wirkt (aber es soll wohl pri­mär den Pflan­zen schme­cken). Zudem ver­misse ich die Anga­ben zum durch­schnitt­li­chen Fleisch­kon­sum der Pflanzen.

← vor­he­rige | Wun­der­same Welt der Waren | nächste →

4 Kommentare zu „Wundersame Welt der Waren (21)“

  1. Pingback: Komplettlösung » zonebattler's homezone 2.0

  2. Grandwizard M. Knopf

    Von wegen „nicht für Vege­ta­rier geeignet“.
    Da wis­sen wir end­lich mal wohin, mit den Verdammt-da-ist-ja-doch-Fleisch-drin-Einkäufen.
    Jedenfalls:
    Cha­peau! Groß­ar­ti­ger Blick für’s Detail.
    Ich hatte das Pro­spekt auch in der Hand, aber mir fiel das nicht ins Auge.

  3. Grand­wi­zard M. Knopf: Die fleisch­fres­sende Pflanze als Bio­tonne für Rest- oder ander­wei­tig ent­behr­li­ches Fleisch? Eine gute Idee! :-)

    zonebatt­ler: Moge­leien wohin man schaut ;-)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top