Wundersame Welt der Waren (31)

Der Gebrauch des Hin­wei­ses „Ser­vier­vor­schlag“ treibt selt­same Blü­ten. Sogar die einer Sonnenblume.

Sonnenblume

Wer nun denkt, das einem aus dem Becher der Sonnenblumen-Margarine („mit 5% ande­ren pflanz­li­chen Fet­ten”) der REWE-Hausmarke „ja!“ eine Son­nen­blume ent­ge­gen­sprießt, liegt falsch, denn aus lang­jäh­ri­ger Erfah­rung weiß ich, dass der Ser­vier­vor­schlag den Inhalt stets so zeigt, wie er nicht ist. Die Frage, wie man die Son­nen­blume aufs Brot strei­chen soll, stellt sich daher auch nicht.

Wenn ich einen Lieblings-Serviervorschlag nen­nen müsste, dann wäre es dieser.

← vor­he­rige | Wun­der­same Welt der Waren | nächste →

2 Kommentare zu „Wundersame Welt der Waren (31)“

  1. Danke! – Na ja, das Jäger­schnit­zel (und auch noch der Hun­de­ku­chen) sind viel­leicht nicht der beste Ver­gleich, denn die Son­nen­blu­men­mar­ga­rine hat ja schon etwas mit der Son­nen­blume zu tun.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top