Gummi für Gäste

Gummi für Gäste

(zum Ver­grö­ßern anklicken)

Zum Wochen­ende gibt’s ein Mit­ma­ch­an­ge­bot! Der 500. Kom­men­tar in die­sem Web­log steht ins Haus, doch einige wenige feh­len noch bis dahin. Wer in der nächs­ten Zeit einen inhalts­rei­chen Kom­men­tar nebst einer funk­tio­nie­ren­den E-Mail-Adresse hin­ter­lässt und mit die­sem die 500 voll­macht, bekommt den oben gezeig­ten und bis jetzt offi­zi­ell nur in Japan erhält­li­chen Radie­rer SEED KESUGOMU EP-MJ-K inklu­sive welt­wei­tem Ver­sand. – Mehr zu die­sem unge­wöhn­li­chen Stück gibt es hier.

7 Kommentare zu „Gummi für Gäste“

  1. Tolle Auf­nahme! Arbeits­los wirst du nie! Tolle Kom­bi­na­tion aus porö­ser Gum­mi­matte und mör­chen­far­bi­gem Gummi.

  2. 497, 498, 499, 500 – der Radie­rer gehört Dir! :-)

    Danke für Deine net­ten Worte. Lei­der hat das Foto einen Rot­stich, doch es ist mir nicht gelun­gen, den ohne Ver­luste her­aus­zu­be­kom­men. – Bei dem Hintergrund-Material han­delt es sich übri­gens nicht um Gummi (auch wenn es tat­säch­lich so aus­sieht), son­dern um einen unge­wöhn­li­chen Kar­ton mit der eben­sol­chen Bezeich­nung „Moon­rock“.

  3. So what’s your take on this unusual era­ser? Is it functional?

    I can’t but mar­vel at the myriad Seed era­ser ver­si­ons out there. It’s really impres­sive how many vari­ants they manu­fac­ture and the little details that make them quite uni­que like the Cedar enca­sed one, the High-Class ver­sion or this character-shaped unusual loo­king piece of rub­ber. There’s even a soft pil­low with the shape of a Radar era­ser on sale on their site!

  4. No, it is not very func­tio­nal because many parts of the eraser’s pro­file wob­ble, making it almost unus­able for pre­cise erasing.

    The SEED era­sers are ama­zing, and the the block era­sers I have erase per­fectly. There’s even a pil­low? Now that’s unusual!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top