Kurz notiert Aus den Alpen 

Der längste Buntstift der Welt

Am 5. August 2015 geht STAEDTLER auf Rekordjagd, denn an diesem Tag will das Nürn­berger Unternehmen einen 400 Meter langen Noris colour fertigen und damit den beste­henden Weltrekord für den längsten Bleistift der Welt mit 323,51 Metern übertreffen. Der Rekordversuch findet von 10 bis 13.30 Uhr im Nürnberger Unternehmenssitz in der Moos­äckerstraße statt; er wird ergänzt um eine Werksführung durch die Produktion mit Besich­tigung von Teilen der Weltrekordmaschine sowie einer betreuten Malaktion für kleine Besucher. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der längste Buntstift der Welt

Der STAEDTLER Noris colour in 24 Farben und Standardlänge

Zu dieser Veranstaltung gibt es hier 5 × 2 Eintrittskarten zu gewinnen; zudem erhält jeder der fünf Gewinner ein Stiftepaket im Wert von 15 Euro. Wer Interesse hat, hinter­lässt einen Kommentar mit einer funktionierenden E-Mail-Adresse zu die­sem Beitrag. Gehen bis kommenden Montag, 3.8.15, 18 Uhr, mehr als fünf Kommentare ein, entscheidet das Los. Noch am Montag Abend werde ich die Gewinner benachrichtigen und dabei um den Na­men und die Postanschrift bitten. Diese Daten gebe ich an STAEDTLER weiter, damit die Namen auf die Gästeliste und die Stiftepakete zu den Gewinnern kommen.

Stichwörter: Farbstifte, STAEDTLER

7 Kommentare zu „Der längste Buntstift der Welt”

  1. Michael

    Ich dachte immer, der Weltrekord läge bei 225,2 m mit dem wopex… Spannend ist es auf jeden Fall und die Werksführungen bei Staedtler sind immer schön - vor allem auch durch die Kinderbetreuung und das kulinarische Angebot ;-)

  2. Christine

    Oh, das ist ja superspannend - direkt dabei sein zu können samt Werksführung und Besichtigung der Rekordanlage! Ganz besonders für uns :-)
    Toll, dass Sie hier Karten dafür verlosen!

  3. Ulrich

    Wow, das ist ja genial. Also uns interessiert das natürlich sehr. Sogar eine Werksbesichtigung ist dabei! Das würde mich sehr, sehr interessieren. Wäre genial, wenn wir dabei sein könnten.

  4. Wowter

    I am not entering this competition. Extrusion can produce long pencils. However, do you know who is going to use this pencil? It will last a long time and will be difficult to handle! I passed Nürnberg this saturday but now I am about 700 km NorthWest. To far to visit. A pity. Have a great day at the works/factory!

  5. Matthias

    Schade, dass ich nicht in Deutschland bin 8^(
    (Bitte meinen Kommentar nicht bei der Verlosung berücksichtigen)

  6. Lexikaliker

    Danke für die Kommentare!

    18 Uhr ist vorbei, und da es nur drei Interessenten gab, ist keine Verlosung nötig; die E-Mails an Michael, Christine und Ulrich sind raus.

    Michael: Das dachte ich bisher auch, doch das Guiness-Buch der Rekorde informiert, dass Edward Douglas Miller den Rekord von 323,51 Metern am 17.9.2013 aufgestellt habe. Soweit ich weiß, heißt Millers Unternehmen „Remarkable”, und der gleichnamige Bleistift wird ebenfalls durch Extru­sion hergestellt. – Ja, auch mir haben die Besuche bei STAEDTLER immer gut gefallen, so z. B. der Tag der offenen Tür im September 2011, wo man einiges auf die Beine gestellt hat!

    Wowter: Yes, of course – a pencil of such a length can only be produced by extrusion. However, 400 metres would be quite an achievement! – I don't know how and by whom this pencil will be used. However, I think it will be cut into smaller pieces, just like the 225.2-metre-WOPEX back then. – Thank you for your wishes but unfortunately I can't visit STAEDTLER on Wednesday either.

    Matthias: Es wird sich bestimmt eine weitere Gelegenheit für einen Besuch bei STAEDTLER finden!

  7. Lexikaliker

    Beeindruckende 459,97 Meter sind es geworden.

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK