SEED Clear Radar Kutsuwa Zi-Keshi 

Kurz notiert

  • pencil talk teilt mit, dass die Produktion des Bleistifts Mirado (vormals Mikado) nach 100 Jahren eingestellt wurde. – Es wäre interessant zu wissen, ob Papermate auch den Mar­kennamen aufgibt.
  • Den Druckbleistift Pentel orenz gibt es jetzt auch mit Metallgriff.
  • Mit dem uni-ball one hat Mitsubishi/uni einen neuen Gel-Roller auf den Markt gebracht. Er soll ein intensiveres Schwarz, lebendigere Farben und eine bessere Kantenschärfe ha­ben und ist in den Strichbreiten 0,38 und 0,5 mm und in jeweils zehn Farben erhält­lich.
  • Der Titel „Pencils You Should Know – A History of the Ultimate Writing Utensil in 75 Anecdotes” von Caroline Weaver, kürzlich erschienen bei Chronicle Books, hat mich erst neugierig gemacht, dann aber enttäuscht. Die Bindung ist so steif, dass man das Buch nur schwer aufschlagen kann, und auch der Inhalt überzeugt mich nicht. Die Auswahl der ge­zeigten Bleistifte finde ich seltsam und die Qualität der Fotos bestenfalls mittel­mäßig (so sind z. B. einige glänzende Prägedrucke schlecht abgebildet). Hinzu kommen Merkwürdig­keiten im Text: So schreibt die Autorin z. B. beim Caran d'Ache The Editor „I designed the Editor pencil”, doch das stimmt nicht, denn bereits 1857 hatte Johann Faber einen Rot-Graphit-Stift im Sortiment, und beim Craft Design Technology item 17 hätte ich den Hin­weis auf die Besonderheit dieses Bleistifts, nämlich dessen Polymer­mine, erwartet (warum sollte man ihn sonst kennen?). Die Idee hinter diesem Buch finde ich gut, doch die Um­setzung leider nicht; ich habe es wieder retourniert.

Stichwörter: Bücher, Druckbleistifte, Mitsubishi, Papermate, Pentel

6 Kommentare zu „Kurz notiert”

  1. Wowter

    Thank you! Interesting news. Pencils are never boring always new features and improvements. An ongoing evolution to perfection.

  2. Guillermo de la Maza

    Thanks for these updates Gunther. I was about to order Caroline’s book, but I was under the suspicion that the selection and content would be a disappointment. You have confirmed that.

    So the new Orenz has a different grip? Is it all metal now?

  3. Matt

    You have me curious about the book now… Where did you order it? I’m having a hard time finding it outside of US at an acceptable shipping cost!

    Also that metal grip orenz is very appealing!

  4. Michael

    Wann wird es den neuen Orenz mit Metallgriff hier in Deutschland erhältlich sein?

  5. Winfried

    Den Orenz in Metall hab ich schon bei Ebay gesehen, unter der Bezeichnung „ORENZ Metallic”. Preis 13-17 Euro.

  6. Lexikaliker

    Wowter: I'm happy to hear that you enjoy these news!

    Guillermo de la Maza: This is just my personal opinion about this book; other might like it. – As far as I know the new Orenz has an all-metal grip.

    Matt: I have ordered that book by Book Depository through Amazon Marketplace; there were no shipping charges. – Yes, this Orenz looks indeed appealing!

    Michael: Das weiß ich leider nicht.

    Winfried: Danke für diesen Hinweis!

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK