Monatsarchiv für April 2017

Der strenge Blick

Sonntag, 30. April 2017

Der strenge Blick

Kisho kann manchmal bemerkenswert streng schauen, und zwar nicht nur dann, wenn ich mich abends erdreiste, auf der Couch zu sitzen, anstatt mit ihm zu spielen.

Duo

Sonntag, 30. April 2017

Duo

Faber-Castell Janus 4048 und Pentel Black Polymer 999 HB

Kirschblüte

Freitag, 28. April 2017

Die Kirschblüte hat in der japanischen Kultur eine besondere Bedeutung. Sie ist ein natio­nales Symbol und steht für Schönheit, Freundlichkeit und Sanftmut, aber auch für Ver­gänglichkeit.

Kirschblüte

Basierend auf einer Idee des Grafikdesigners Hiroaki Doi, der sich durch die Kurzlebigkeit sowohl der Kirschblüte als auch des Bleistifts anregen ließ, hat der japanische Hersteller Sun-Star bereits im Oktober letzten Jahres einen außergewöhnlichen Bleistift auf den Markt gebracht.

Kirschblüte

Das Besondere an diesem Bleistift, dessen Entwicklung eineinhalb Jahre gedauert haben soll, ist sein Profil, das die Form einer Kirschblüte hat. Spitzt man diesen Stift (was ich mich jedoch noch nicht getraut habe), fallen Späne in Gestalt von Blütenblättern an.

Kirschblüte

Der Schriftzug さくらさく („Kirschblüte”) ist auch eine Metapher für den Erfolg in Prüfungen, denn im April, wenn die Kirsche blüht, finden in den japanischen Schulen die Aufnahme­zeremonien statt. – Im Zusammenhang mit der fünfblättrigen Kirschblüte ist vielleicht noch erwähnenswert, dass die japanischen Wörter für „Erfolg in der Prüfung” (合格, goukaku) und „Fünfeck” (五角, gokaku) recht ähnlich klingen; dadurch ist letzteres positiv konno­tiert1.

Kirschblüte

Den in Japan gefertigten und in meinen Augen sehr schönen Bleistift gibt es außer im gezeigten hellen auch noch in einem dunklen Rosa. – Der Stift und die geschmackvolle Einzelverpackung werden durch eine transparente Umverpackung geschützt.

Vielen Dank an Yumiko für den Bleistift, Ekaterina für das Foto der Kirschblüten sowie apriori00 und isu für die Details zu den japanischen Schriftzeichen und zum kulturellen Hin­tergrund!

  1. Dies hat auch zu einem fünfflächigen Bleistift geführt.

Kurz notiert

Sonntag, 23. April 2017

Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK