Freikletterer Freitagsfiguren 

Wundersame Welt der Waren (8)

Top-Peise

Nein, das ist keine kreative Montage, sondern ein unveränderter Ausschnitt der vierten Umschlagseite des aktuellen Katalogs, mit dem ein sehr bekannter Versender auf knapp 160 Hochglanz-Seiten für seine „Mode. Wohnen. Leben.”-„Highlights” wirbt. Direkt über der drastisch reduzierten „Wohnlandschaft 5-tlg. in U-Form”, deren „Elemente individuell kombinierbar” sind, prangt dieses Konstrukt, das sich höchst erfolgreich durch sämtliche Korrekturläufe und andere qualitätssichernde Kontrollen geschlichen und so den Weg in unzählige Briefkästen gefunden hat. Eine reife Leistung der gerade einmal zwölf Millimeter hohen und äußerst individuell kombinierten Lettern!

 vorherige | Wundersame Welt der Waren | nächste 

Stichwörter: Reklame

3 Kommentare zu „Wundersame Welt der Waren (8)”

  1. Sus

    Ich muß gestehen, ich habe mindestens dreimal hinsehen müssen, bevor ich den Fehler erkannt habe. Anscheinend hat die automatische Mustererkennung hier mal wieder voll zugeschlagen. (Ich habe eher gegrübelt, ob „Top” wie der neumodische „Tipp” etwa noch ein zweites „p” benötigt.)

    Liebe Grüße, Sus

  2. Lexikaliker

    Das ging mir nicht anders. Als mir meine Lebensabschnittsbevollmächtigte ;-) den Katalog grinsend vor die Nase hielt, musste ich auch mehrmals hinschauen. Es ist schon interessant, wie unsere Wahrnehmung funktioniert – manchmal habe ich den Eindruck, als bestünde die Hauptleistung der betreffenden Gehirnregionen darin, uns vor Informationen zu bewahren …

  3. h4lfh0nk

    Nach eienr Stidue der Cmabridge Uinverstiat, ist es eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es idt nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele sthet. Der Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. Das ist, wiel das mneschilche Geihrn nciht jeden Bchustbaen liset sodnern das Wrot als gaznes.

    Aoccdrnig to a rscheearch at an Elingsh uinervtisy, it deosn’t mttaer in waht oredr the ltteers in a wrod are, the olny iprmoetnt tihng is taht frist and lsat ltteer is at the rghit pclae.

    … scheint zu stimmen ;-)

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK