Ende einer Ära Basteln mit dem Lexikaliker (12) 

Freistil

Ein ungewöhnlicher Vertreter seiner Gattung ist der Notizblock „TidbiT Free Cut Memo” von Kokuyo aus Japan.

Freistil

Die 80 Blatt des in den Formaten A7, B7 und A6 erhältlichen Blocks haben keine Lineatur, sondern sind mikroperforiert und lassen sich fein zerteilen.

Freistil

Eine Tasche im Deckkarton, den man dank der Falze komplett umschlagen kann, bietet Platz für die Schnipsel.

Freistil

Dieses Produkt mag wie eine Lösung auf der Suche nach einem Problem aussehen, aber mir gefallen die Idee und die Umsetzung.

Freistil

Das „TidbiT Free Cut Memo” gibt es liniert und kariert – falls man das noch so nennen kann – und kostet zwischen 300 und 380 Yen (etwa 3,– bis 3,90 Euro).

Freistil

Ich bin immer wieder überrascht, auf welche Ideen man in Japan kommt!

Stichwörter: Kokuyo

10 Kommentare zu „Freistil”

  1. deh

    Ich sehe das Potential dieses Blocks ganz klar in der Silly-Break-Ecke. Kreativer Bürobedarf.

  2. Lexikaliker

    Stimmt! Daran habe ich ausnahmsweise mal nicht gedacht. Ich werde ihn zu diesem Behufe auch heute mit mir führen.

  3. viola

    das löst das problem, für kurze notizen zu große papierstücke verwenden zu müssen. :)

  4. Henrik

    …Und für einen Lehrer, sehr praktisch. Praktischer als die Sticky Tags, die sich von dem Block lösen und oft überall in meine Tasche herum fließen. - Und der Klebstoff macht oft graue Flecken in die Bücher (Hmrph!). Ich finde es auch eine gute Idee.

  5. Lexikaliker

    viola und Henrik, da habt Ihr recht – das sind wirklich zwei sinnvolle Verwendungsmöglichkeiten für diesen Block.

    Und Liebhaber früher Konsolenspiele können sich einen Space Invader knibbeln:

    Space Invader

  6. deh

    Das ist ja Klasse. Ich glaube da muss ich mir eine Seite von Dir erbetteln.

  7. Lexikaliker

    Es freut mich, dass Dir diese Albernheit gefällt! Du kannst auch gerne mehr als eine Seite bekom­men :-)

  8. Suse

    Super Idee mit dem Space Invader! Wenn Du mal auf dem Blog deines Kollegen deh vorbeischaust, wirst Du sehen, dass mir ähnliche Dinge durch den Kopf gehen ;)
    Ich hoffe, ihr genießt morgen die Zerstörung.

  9. Lexikaliker

    Danke für den Hinweis – gerade gesehen, bestaunt und kommentiert! Diese Backform „Bake me to your leader” zu nennen, ist auch klasse :-) Ich bin sicher, dass wir die Zerstörung sehr genießen werden!

  10. Notizbuch aus Minischnipsel | Notizbuchblog.de

    […] 26 Jan Notizbuch aus Minischnipsel Christian Der Lexikaliker berichtete vor einigen Tagen über ein ganz besonders Notizbuch aus Japan. Das Buch besitzt wohl […]

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK