Haltestelle Aus dem Archiv 

Markiges Marketing (13)

Schulbleistift „Pegasus” von Schwan

Den durchdringenden Erfolg der Schwan-Bleistifte, insbesondere des 5-Pfennig-Schulstifts „Pegasus”, illustrierte diese Reklamemarke auf besonders eindrucksvolle Weise. Die zwei gut verpackten Personen, eine davon bestückt mit der US-amerikanischen Flagge, müssen nicht schlecht gestaunt haben, als sie am Nordpol und obendrein im prächtigen Farbenspiel der Sonne feststellen mussten, dass sich die Erde entgegen der damals vorherrschenden Meinung um einen Bleistift dreht. Ob sie diese sensationelle Beobachtung dokumentiert haben (und wenn ja, ob mit Graphit), verrät die Marke jedoch nicht.

Doch genug der Albernheiten. Mir gefallen das Wortspiel, die Grafik und auch der Reiz des Handgemachten dieser wohl um die 100 Jahre alten Reklamemarke. Für interessant halte ich zudem den Umstand, dass es den beworbenen Schulstift gleich in mehreren Farben gab, ähnlich dem alten STAEDTLER 6089 ELEPHANT und dem aktuellen Tombow MONO KM-KMSC – ein Detail, das mich sehr anspricht.

 vorherige | nächste 

Stichwörter: Museum, Reklame, STABILO

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie zu, diese Cookies zu verwenden. Mehr Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis.
OK