Spitzfindigkeiten STABILO pencil 88 

Stille Beobachter (30)

Gebäude an der Sturmflutwehr in der Oosterschelde

Wie dreist! Versteckt sich dick und fett und obendrein breit grinsend hinterm Gebüsch und glaubt tatsächlich, ich würde ihn – auch abgelenkt durch die zahlreichen Attraktionen auf Neeltje Jans, dem interessanten Erlebnispark unweit seines Beobachtungspostens an der Sturmflutwehr in der Oosterschelde – nicht bemerken. Aber weit gefehlt und außerdem nicht mit mir, denn als Hobby-Paranoiker aufmerksamer Mensch entgeht mir eine derartige Observierung natürlich nicht. Da zücke ich doch sowohl gern als auch sofort meine Kamera und schieße beobachte zurück!

Gebäude an der Sturmflutwehr in der Oosterschelde

(Aufs Bild klicken, um eine kmz-Datei mit der Geoposition
für Google Earth zu öffnen oder zu speichern)

Aus Anlass des 30. stillen Beobachters hier ein paar Quellen mit weiteren Fotos der vielen ungewöhnlichen Gesichter um uns herum:

 vorheriger | nächster 

4 Kommentare zu „Stille Beobachter (30)”

  1. Henrik

    Gratuliere mit dem Jubiläum. Ich habe mich immer über diese Stille Beobachter Fotos erfreut. Und danke für die Links - Gut zu sehen dass deine Empfindung sich auf der WWW verbreiten. :-).
    MvG.
    Henrik

  2. Lexikaliker

    Danke! :-) Es freut mich, dass Du auch Spaß an diesen Gesichtern hast. Ich muss jedoch gestehen, dass ich mich erst recht spät damit beschäftigt habe – einige Bilder auf den oben genannten Seiten sind deutlich älter, und ich bin sicher, dass auch diese bei weitem nicht die ersten waren. Im Gegensatz zu den anderen versuche ich jedoch meist, noch ein paar passende (wenn auch nicht immer ganz ernst gemeinte) Worte dazu zu finden oder das Foto anderweitig zu ergänzen; ich hoffe, dass dies ebenfalls ankommt. – Dave von „Dave’s Mechanical Pencils” und ich hatten übrigens mal eine längere und sehr anregende Diskussion zu dieser Serie; er hatte zahlreiche gute Ideen für einen englischen Titel und motivierte mich sehr.

  3. Chris

    Herzliche Gratulation zum 30. auch von mir an dieser Stelle! Seit ich diese wunderbar gemachte Reihe „Stille Beobachter” kenne, leide auch ich unter einem gewissen Verfolgungswahn. Aber wie heisst es doch so schön: „Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, das sie dich nicht verfolgen..” In diesem Sinne: Auf die nächsten 30!

  4. Lexikaliker

    Danke für die Gratulation und die netten Worte! Es ist schön zu hören, jemanden angesteckt zu haben ;-)

Kommentieren

Ich versuche, auf alle Kommentare einzugehen, und sei es auch nur, um Danke zu sagen.